Neujahrsgruß

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

für das neues Jahr wünsche ich Ihnen alles Gute, vor allem Gesundheit, F

rieden, Glück und Freude.

Etappenziel erreicht!

Nach neunmonatiger Bauzeit konnten wir im letzten Moment vor Weihnachten mit der Verkehrsfreigabe der B3 in Stettfeld ein großes Etappenziel bei der Umgestaltung der Stettfelder Ortsmitte erreichen. Ich bin froh und stolz zugleich, was wir – Bürger, Anwohner, Bauarbeiter, Regierungspräsidium, Landratsamt, Planer, Gemeinderat und Verwaltung – hier gemeinsam erreicht haben.
Ich danke allen, die zu diesem gemeinsamen Erfolg für Stettfeld und damit für Ubstadt-Weiher in irgendeiner Form beigetragen haben. Insbesondere danke ich allen Bürgerinnen und Bürgern, die als Anwohner oder Umleitungsstreckenbetroffene geduldig alle mit der Baumaßnahme verbundenen nachteiligen Auswirkungen hingenommen haben.
In die zweite und letzte Runde geht die Großbaustelle ab dem 10. Januar 2018 im Bereich der Zeuterner Straße/L552.

Weihnachtsmärkte in Ubstadt, Zeutern und Weiher

Der Weihnachtsmarkt der „Bauersleut zu Ubstadt“ auf dem Geländes des Vogelvereins verzauberte wieder mit seinem mittelalterlichen Charme, die Fair-Play-Fans haben das Fachwerkhaus Zeutern wieder in einen tollen Adventmarkt verwandelt und der zweite Nikolausmarkt auf dem Festplatz neben der Turnhalle Weiher bot ein gemütliches Ambiente.
Ich habe alle Märkte besucht und die weihnachtliche Stimmung sehr genossen.