Weihnachtsmärkte in Ubstadt, Zeutern und Weiher

Dezember 11th, 2017 von Tony

Der Weihnachtsmarkt der “Bauersleut zu Ubstadt” auf dem Geländes des Vogelvereins verzauberte wieder mit seinem mittelalterlichen Charme, die Fair-Play-Fans haben das Fachwerkhaus Zeutern wieder in einen tollen Adventmarkt verwandelt und der zweite Nikolausmarkt auf dem Festplatz neben der Turnhalle Weiher bot ein gemütliches Ambiente.
Ich habe alle Märkte besucht und die weihnachtliche Stimmung sehr genossen.

Gedenkveranstaltung am Volkstrauertag

November 20th, 2017 von Tony

Am Volkstrauertag  fand  die Gedenkveranstaltung beim Friedhof in Weiher statt.
Ich durfte die Gedenkansprache halten und die Ausstellung „Menschenrechte im Krieg“” eröffnen.
Viele Mitbürgerinnen und Mitbürger nahmen Anteil an der ergreifenden Schilderung eines Geflüchteten aus Eritrea.

Deutscher Vize-Meister 2017

Oktober 23rd, 2017 von Tony

Am vergangen Samstag war ich bei beim Motoballspiel um die Deutsche Meisterschaft in Kuppenheim. Der MSC Ubstadt-Weiher musste sich leider geschlagen geben, kann aber dennoch sehr stolz auf seinen achten Vize-Meister-Titel sein!
Die Mannschaft hatte zudem bereits im September diesen Jahres den zweiten Platz im Pokalfinale geschafft.
Ich gratulierte der Mannschaft, dem Trainer, den Betreuern und dem gesamten Verein zu diesen tollen sportlichen Erfolgen.
Bedanken möchte ich mich auch bei allen mitgereisten Fans, die die Mannschaft unterstützt haben.

Sportler beim Bürgerabend geehrt

Oktober 16th, 2017 von Tony

Für ihre Erfolge konnte ich beim Bürgerabend mehr als 100 Sportler/innen in den Disziplinen Leichtathletik, Geräteturnen, Orientierungslauf, Reiten, Radsport, Kampfsport, Kegeln, Golf, Motoball, Tennis, Handball und Fußball gratulieren.
Moderator Stephan Gilliar führte durchs Programm mit Mundart-Rapp von Marcel Kohn, Christian Heneka und Günter Auch, einer Trampolin-Show der Flying Legs, dem BMX-Athleten Chris Böhm und der Piccologarde des Ubstadter Elferrats.
Alles in allem ein kurzweiliger Abend, der in der Bar des Partnerschaftsvereins und des Musik- und Gesangvereins ausgeklungen ist.

25. Geburtstag – Partnerschaftsverein “FRANCOPAIN”

Oktober 11th, 2017 von Tony

Am vergangenen Wochenende feierte der Partnerschaftsverein FRANCOPAIN seinen 25. Geburtstag mit Vereinsmitgliedern und Freunden aus Montbard.
Der Name des Vereins ist eine Wortschöpfung aus „franc“ für offen und aufrichtig und „copain“ für Freund, wie ich dort erfahren habe.
Ich habe dem Verein für seine vielfältigen Aktivitäten gedankt.
 
 
 

„Don Remigio“ im Ruhestand

Oktober 11th, 2017 von Tony

Am Sonntag wurde Pfarrer Remigius Bopp mit einem Gottesdienst in der St. Andreaskirche und einem anschließenden Empfang in den Ruhestand verabschiedet. Eine große Zahl von Gästen fand sich in der Sport- und Kulturhalle Ubstadt ein, viele Worte des Dankes und der Anerkennung  wurden ausgesprochen.  Ich habe Pfarrer Bopp, auch im Namen meines Amtskollegen Reinhold Gsell, für sein vielfältiges Wirken gedankt.

25. Zeuterner Straßenfest

September 10th, 2017 von Tony

Gemeinsam mit dem Vereinssprecher Klaus Staudt und den kurpfälzischen Weinhoheiten eröffnete ich das 25. Straßenfest in Zeutern.
Bei meiner Festansprache konnte ich viele Gäste in unserem idyllischen Weinort begrüßen.
Die Vereine lockten wieder mit schön geschmückten Zelten, Höfen, Ständen und allerlei Köstlichkeiten.

Feier um den Weiherer Eifelturm

August 17th, 2017 von Tony

Mit dem traditionellen Fassanstich am Samstagnachmittag eröffnete ich das 32. Straßenfest in Weiher. Viele Gäste fanden sich rund um den „Weiherer Eifelturm“ ein.
Der Musikverein und Gesangverein Weiher hatten wieder einmal für ein tolles kulinarischen Angebot und unterhaltsames Programm gesorgt.
Vielen Dank an dieser Stelle an alle Helfer und die Anwohner, die ein solches Fest erst möglich machen.

Verdienstmedaille in Gold für Dr. Hirsch

August 3rd, 2017 von Tony

Letzten Freitag war ich bei einer ganz besonderen Veranstaltung:
Anlässlich des 80. Geburtstags von Dr. Friedrich Hirsch hat das Deutsche Jugendherbergswerk nach Mannheim eingeladen, dessen Vorsitz der Jubilar 14 Jahre innehatte. Als Überraschung hatte ich eine Auszeichnung im Gepäck, die der Gemeinderat zuvor einstimmig beschlossen hatte: die Verdienstmedaille der Gemeinde in Gold.
Damit konnte ich das vielfältige ehrenamtliche Engagement von Dr. Hirsch würdigen, der sowohl in der Gemeinde als auch außerhalb große Verdienste erworben hat.

Straßenfest im Römerdorf

Juli 21st, 2017 von Tony

Zur Eröffnung des 17. Stettfelder Straßenfestes waren viele Besucher gekommen.
Nach der Begrüßung durch Vereinssprecher Wolfgang Herzog zapfte ich das erste Bierfass an. Die idealen Temperaturen und das vielfältige Angebot trugen dazu bei, dass drei Tage lang rund um den Marcellusplatz ein dichtes Gedränge von gut gelaunten Festgästen herrschte.